Aktuelle News

Neue Hengststation Gut Neuenhof

2017 fiel der Startschuss für die neue Hengststation Gut Neuenhof mit dem Doppel-Bundeschampion Escolar, dem Bundeschampionats-
platzierten Escorial, dem Grand Prix-erfolgreichen Estobar NRW, dem 2. Reservesiegerhengst Goldberg, dem Upcoming-Star Vainqueur und dem Publikumsliebling der DSP-Körung, D’alessandro.
Für die sportliche Förderung sind der Reitmeister und Olympiasieger Hubertus Schmidt und die Championatsreiterin Danica Duen zuständig. Auf deren Besamungsstationen in Borchen-Etteln und Bad Oeynhausen sind die Hengste der Hengststation Gut Neuenhof untergebracht und können dort nach Absprache von den Züchtern in Augenschein genommen werden. Als Leiter der Hengststation Gut Neuenhof fungiert Volker Hagemeister, für die Administration ist Manuela Stuber zuständig. Die Springhengste des Gestüts Gut Neuenhof, darunter der Bundeschampion Caressini, die international erfolgreichen Cordess, Cristallo I und II und der in der Youngster-Tour platzierte Hermes de Lux, stehen den Züchtern über die Hengststation der Ludger Beerbaum Stables in Riesenbeck zur Verfügung.