Aus Unternehmen

75 Tonnen Mischfutter am Tag

In Neustadt-Glewe, im Nordosten Deutschlands, liegt das Gestüt Lewitz. Hier züchtet der erfolgreiche Geschäftsmann und ehemalige Europameister Paul Schockemöhle auf insgesamt 3.500 Hektar Land Spring- und Dressurpferde. Großzügige Stallungen, weitläufige Offenställe und pferdegerechte Gruppenhaltung beherbergen über 4.000 Pferde, die seit 2013 mit einem Sgariboldi GRIZZLY versorgt werden. Rund 75 Tonnen Mischfutter pro Tag werden mit dem Sgariboldi GRIZZLY 8130-2 zubereitet. Wie zufrieden die Verantwortlichen auf dem Gestüt mit dem selbstfahrenden Futtermischwagen sind, zeigt sich anhand der zweiten Bestellung: Der noch auf der EuroTier 2016 ausgestellte GRIZZLY arbeitet fortan auf dem Betrieb.